Mehr

GIS-Stipendienquellen

GIS-Stipendienquellen


Was sind gute Quellen, um GIS-Stipendien zu finden?


Diese Seite scheint eine schöne Liste von GIS-Stipendien zu haben, und Google ist in solchen Angelegenheiten immer hilfreich.


Erkundigen Sie sich bei den lokalen Sektionen von GIS-orientierten Organisationen wie GITA und URISA. Sie bieten oft Stipendien an.


Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Teil des Military Industrial Complex zu werden, können Sie sich für ein SMART-Stipendium bewerben. Die NGA ist Teilnehmer.


Überprüfen Sie innerhalb Ihrer Disziplin. Es sei denn, Sie forschen im theoretischen GIS. Sie sollten wirklich nach einem Stipendium in Ihrem Bereich suchen (Transport, Bio, Bildanalyse usw.). Alle diese Felder haben eine starke Verbindung zum GIS, so dass der Suchbereich erweitert wird


Offenes Stipendium der Washington University

Lehrveranstaltungsbeschreibung: In dieser Lehrveranstaltung werden die Studierenden mit den Grundkenntnissen der Geographischen Informationssysteme (GIS) und deren Anwendung in Praxis und Forschung der Sozialen Arbeit vertraut gemacht. Der Kurs ist in drei Hauptbereiche gegliedert: 1) konzeptionell 2) technisch und 3) Datenmanagement. Es wird ein konzeptioneller Überblick über GIS gegeben, um den Studierenden grundlegende Kenntnisse über Theorie, Zweck, Funktion und Anwendbarkeit von GIS in Praxis und Forschung zu vermitteln. Die Studierenden entwickeln kritische Denkfähigkeiten, die notwendig sind, um für ein GIS geeignete Forschungsfragen zu entwickeln, ein GIS zu entwickeln, die Ergebnisse zu interpretieren und die räumlichen Beziehungen zwischen Variablen zu bewerten.

Wenn Sie vor dem Frühjahr 2015 ein Poster erstellt haben und dieses öffentlich (unbeschränkt) online zur Verfügung stellen möchten, senden Sie bitte das verlinkte Einwilligungsformular an [email protected]


Geografisches Informationssystem

Das SCAG GIS Services Program wurde Ende der 1980er Jahre mit dem Ziel initiiert und organisiert, die herausragende Informationsquelle für die Region Südkalifornien zu sein. Der Zweck des Programms besteht darin, eine Modellpolitik für die Verbreitung von Geodaten und anderen Informationen abzuleiten und zu fördern, die bei SCAG entwickelt und gepflegt werden. Wir glauben so fest daran, dass wir unseren Stakeholdern diesen Service anbieten, dass wir diese Philosophie in unseren Zehnjahres-Strategieplan aufgenommen haben.

Unsere Dienstleistungen stehen Behörden und privaten Unternehmen ohne Gebühren zur Verfügung. Unsere Informationen werden von Kommunalverwaltungen, Behörden, Beratern, Hochschulen, Studenten und der breiten Öffentlichkeit verwendet. Unsere Informationen dienen der Verwendung in Plänen, Studien, Analysen und Präsentationen. Das SCAG GIS-Serviceprogramm besteht aus erfahrenen Forschern, Statistikern, Demographen, Ökonomen und GIS-Technikern mit langjähriger Erfahrung in der Branche. Als Agentur sind wir bestrebt, eine zentrale Quelle für die Bereitstellung von GIS-Daten und Informationen über die Region zu sein.

SCAG bietet seinen Mitgliedsstaaten über das GIS-Serviceprogramm spezielle Softwareschulungen und Datenunterstützung an. Das GIS-Serviceprogramm fördert die gemeinsame Nutzung und Aktualisierung von Daten, um die regionalweite GIS-Datenstandardisierung zu verbessern und hilft SCAG, effektive Arbeitsbeziehungen mit seinen Mitgliedsstädten und wichtigen Interessenvertretern aufrechtzuerhalten. Zu den Dienstleistungen gehören Schulungen, Datenkonvertierung, einfache Anwendungsentwicklung und mehr. Diese Ressourcen helfen lokalen Behörden, ihre Ressourcen besser zu nutzen, um effizienter zu werden, Geld zu sparen und/oder ihren Einwohnern und Unternehmen neue Dienstleistungen anzubieten. SCAGs konservative Schätzung der Einsparungen für die lokalen teilnehmenden Jurisdiktionen beträgt 2 Millionen US-Dollar.

Ein wichtiges Element des GIS- und Datenprogramms von SCAG ist das GIS-Dienstleistungsprogramm. Das GIS-Serviceprogramm wurde 2010 gestartet und ist ein kostenloser Service für SCAG-Mitgliedsagenturen. Derzeit nehmen 79 lokale Gerichtsbarkeiten und zwei Partnerbehörden (Coachella Valley Association of Governments (CVAG), Imperial County Transportation Commission (ICTC) und die Southern California Regional Rail Authority (SCRRA)) teil. Im Rahmen des Programms unterstützen die GIS-Mitarbeiter von SCAG die Mitgliedsagenturen mit professionellen Dienstleistungen und kostenlosen Schulungen und Software. Für einige Agenturen wurden die neu erworbenen Tools verwendet, um Bewohnern und Entwicklern zusätzliche Dienstleistungen anzubieten, was zu einer neuen Einnahmequelle vor Ort geführt hat. Das Programm hat auch den Mitarbeitern von SCAG die Möglichkeit gegeben, sich zu treffen , diskutieren und passen GIS-Dienste für die 81 Teilnehmer an. Maßgeschneiderte Dienste umfassen die Erstellung von Desktop-/Webanwendungen mit lokalen Gerichtsbarkeitsdaten, die Konvertierung nicht-räumlicher Daten in das GIS-Format, die tägliche GIS-Problemlösung und GIS-Schulungen an 17 Veranstaltungsorten in den einschließlich der Städte Brawley, Lancaster, Los Angeles, Palm Desert, Santa Ana und Ventura.

SCAG ist auch dabei, ein Enterprise GIS zu implementieren, das sich im Kern auf die Entwicklung und Verbreitung von Informationen an interessierte Parteien konzentriert. Wir vervollständigen unsere digitalen geografischen Datenbanken und konzentrieren uns auf die Datenverteilung und -standardisierung sowie auf eine möglichst breite Nutzung der Daten. Wir sehen das Web als Motor für die kostengünstige und nachhaltige Verbreitung unserer Daten und Informationen.

Unsere Programmziele sind:

Benutzer von geografischen Informationen und Daten erhalten einen besseren Zugang zu den benötigten Daten.

Kommunalverwaltungen und öffentliche Stellen werden mit SCAG bei der Datenstandardisierung zusammenarbeiten.

Kommunalverwaltungen werden mehr und vielfältigere Nutzer für ihre Daten finden.

Lokale Regierungen und SCAG werden Kosteneinsparungen durch gemeinsame Nutzung von Daten und durch die Bildung von Konsortien erzielen, wenn dies möglich ist.

Datenpflege, Aktualisierung und Metadatendokumentation werden als Teil des normalen Geschäftsprozesses der Datenverteilung akzeptiert.

Die Pflege dieses Programms wird von der Abteilung Forschung und Analyse der Abteilung Landnutzung und Umweltplanung der SCAG geleitet.

GIS-Links

ESRI ist der weltweit führende Anbieter von geografischen Informationssystemen (GIS). Ihre Hauptseite ermöglicht es Benutzern, sich mit den Vorteilen und Fähigkeiten von GIS vertraut zu machen.

ESRI Software Training ist für alle GIS-Stufen (Einsteiger, Mittelstufe, Fortgeschrittene) verfügbar, oft kostenlos.

ArcGIS Online von ESRI ermöglicht Benutzern die kostenlose Erstellung und Bereitstellung einfacher webbasierter Kartenanwendungen.

URISA ist ein Verband für GIS-Experten und bietet Schulungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten.


So bewerben Sie sich

Die Bewerbung, die Sie heute einreichen, wird für die beginnende Kohorte 2021-2021 berücksichtigt Herbst 2021.

Was Sie zum Ausfüllen des Antrags benötigen:

  • Ihre persönlichen Daten (vollständiger Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Telefon und Matrikelnummer).
  • Zwei berufliche/akademische Referenzen (Namen, Titel, E-Mail und Telefonnummer).
  • Aktueller Lebenslauf im Word- oder PDF-Format zum Hochladen.

Persönliche Statements zu folgenden Fragen:

  • Wie stellen Sie sich vor, dass Sie in eine kleine Gruppe von bis zu 40 Studierenden passen und welche einzigartige Qualität erwarten Sie von dem Programm?
  • Beschreiben Sie Ihr Interesse an GIS.
  • Was sind deine Karriereziele?
  • Wie verbessert ein GIS-Zertifikat die Erfolgsaussichten in der von Ihnen gewählten Karriere?
  • Bitte beschreiben Sie Ihre Computerkenntnisse und das Vertrauen, das Sie in Ihre Fähigkeit haben, ziemlich anspruchsvolle computerbezogene Konzepte zu verstehen.
  • Beschreiben Sie detailliert Ihren Hintergrund oder Ihre Ausbildung in GIS.

Wenn Sie ein aktueller UW Tacoma-Student sind

Vervollständigen Sie die Online- GIS-Antragsformular.

Wenn Sie kein aktueller UW Tacoma-Student sind

  1. Senden Sie eine Anwendungfür die nicht immatrikulierte Zulassung, geben Sie "GIS-Zertifikat" an und zahlen Sie die Anmeldegebühr von 60 USD.
  2. Vervollständigen Sie die Online- GIS-Antragsformular.

Software

Es gibt viele verschiedene GIS-Softwarepakete. Jedes Softwarepaket hat Stärken und Schwächen, die die Auswahl erschweren können. Im Folgenden sind einige Optionen aufgeführt, die hier an der University of Rochester häufig verwendet werden, aber diese Liste ist keineswegs vollständig. Für andere Optionen können Sie diese Seite anzeigen.

Desktop-Anwendungen

ESRI ArcGIS Desktop und ArcGIS Pro: Die University of Rochester besitzt eine Standortlizenz für einen umfassenden Satz von ESRI ArcGIS-Software. ArcGIS Pro (empfohlen) und ArcGIS Desktop (bald veraltet) werden auf allen von der IT verwalteten öffentlichen PCs auf dem River Campus installiert. ESRI-Produkte sind in erster Linie nur für Windows geeignet. Für alle anderen Fälle, einschließlich Installationen auf privaten PCs, finden Sie Lizenzinformationen auf der Seite zur Lizenzierung von Universitäts-IT.

QGIS: QGIS ist ein Open-Source-Desktop-Softwarepaket ähnlich den ESRI-Optionen und wird auch auf allen öffentlichen PCs auf dem River Campus installiert. Es ist kostenlos und Open Source und steht für PC, Mac und Linux zur Verfügung.

Online-Bewerbungen

ArcGIS Online ist ein Power-Cloud-basiertes Online-GIS- und Kartierungstool, auf das auch die Universität im Rahmen unserer ESRI-Software-Site-Lizenz Zugriff hat. Es kann als eigenständiges Tool oder in Verbindung mit ESRI-Desktop-Mapping-Tools verwendet werden. Von der ESRI-Website: “ArcGIS Online ist eine cloudbasierte Kartierungs- und Analyselösung. Verwenden Sie es, um Karten zu erstellen, Daten zu analysieren, zu teilen und zusammenzuarbeiten. Erhalten Sie Zugriff auf Workflow-spezifische Apps, Karten und Daten aus der ganzen Welt sowie Tools, um im Außendienst mobil zu sein. Ihre Daten und Karten werden in einer sicheren und privaten Infrastruktur gespeichert und können so konfiguriert werden, dass sie Ihre Karten- und IT-Anforderungen erfüllen.” Um ein ArcGIS-Online-Konto zu erhalten oder Fragen zu haben, wenden Sie sich bitte an: [email protected]

Mit Google Maps (My Maps) und Google Earth lassen sich schnell einfache Karten und Visualisierungen erstellen, die sich problemlos in die meisten Online-Publishing-Plattformen einbetten lassen.

Mit Scribble Maps können Sie schnell und einfach Online-Karten mit einer Vielzahl von Symbolen und Symbolen erstellen und die Karten frei teilen oder einbetten. Es ist eine “freemium”-Plattform mit einem kostenlosen Basisdienst, der das Erstellen und Teilen von interaktiven Karten und einer “pro”-Version mit zusätzlichen Funktionen ermöglicht.

OpenLayers und Leaflet sind keine eigenständigen Anwendungen, sondern Open-Source-Web-Mapping-Bibliotheken, die die Erstellung benutzerdefinierter Anwendungen und Karten ermöglichen. Obwohl diese Bibliotheken eine steile Lernkurve haben können, ermöglichen sie die Erstellung von lizenzfreien und urheberrechtlichen Webanwendungen.


Geografisches Informationssystem (GIS) und digitale Stipendienforschung: GIS-Software und -Tools

Es gibt verschiedene GIS-Softwareprogramme, die im akademischen Kreis weit verbreitet sind:

Entwickelt von ArcGIS bietet eine Online-Plattform namens StoryMaps, mit der Benutzer einfache Karten zur Anzeige ihrer Projekte erstellen können.

Google Earth/Google Earth Pro wurde von Google Inc. entwickelt und ist vielleicht die bekannteste GIS-Software auf der ganzen Welt. Google Earth zeigt Satellitenbilder auf einem 3D-Globus an und Benutzer können geografische Informationen mit einem schrägen Winkel erkunden. Benutzer können auch ihre eigenen Karten erstellen, indem sie benutzerdefinierte Bildüberlagerungen erstellen und Links zu Bildern, Videos und Artikeln einrichten. Mit Google Earth können Nutzer die aktuellen Bilder der Katastrophengebiete ansehen. Sie können sogar auf Mars und Mond und unter den Ozean zoomen. Die Software ist auch im Digital Scholarship Lab erhältlich.


    Eine weitere kostenlose Open-Source-GIS-Software, die auf Windows-, Mac-, Linux- und BSD-Plattformen verwendet werden kann.

GRASS GIS ist eine kostenlose Open-Source-Software zur Verwaltung und Analyse von Geodaten sowie zur Erstellung von Karten und räumlicher Modellierung. Es kann verwendet werden, um Raster- und Vektordaten zu verwalten. Im Gegensatz zu ArcGIS unterstützt es die meisten Computerbetriebssysteme wie Mac OS X, Linux und BSD. Besonders beliebt ist GRASS GIS bei US-Regierungsbehörden wie NASA, NOAA sowie einigen grünen Beratungsfirmen. Die Software ist auch im Digital Scholarship Lab erhältlich.


Quellen geographischer Informationen und Daten (räumliche und nicht-räumliche) oder räumliche und nicht-räumliche/Attribute-Daten oder Arten von GIS-Daten

Die wichtigste und teuerste Komponente des GIS sind Daten, die allgemein als Brennstoff für GIS bekannt sind.

GIS-Daten sind eine Kombination aus grafischen und tabellarischen Daten.

Die vielleicht wichtigste Komponente eines GIS ist der Teil der Daten, die im GIS verwendet werden.

Arten von GIS-Daten:

GIS-Daten können grob als – Geodaten und nicht-räumliche Daten beschrieben werden.

Daten, die einen Standort eines geografischen Merkmals definieren.

Räumliche Daten sind die physische Darstellung von Erdmerkmalen. Es repräsentiert die Lage, Größe und Form des Objekts in der Erde, d. h. Gebäude, Teiche, Berge, Verwaltung und Grenzen usw.

Diese liegen in Form von grafischen Primitiven vor, die normalerweise entweder Punkte, Linien, Polygone oder Pixel sind. .

Räumliche Daten können weiter in zwei Typen unterteilt werden – Vektor- und Rasterdaten.

  1. Rasterdaten: Rasterdaten bestehen aus Pixeln. Es ist ein Array von Rasterzellen mit Spalten und Zeilen. Jedes einzelne geografische Merkmal wird nur durch Pixel in Rasterdaten dargestellt.
  2. Vektordaten: Vektordaten repräsentieren jedes geografische Merkmal durch Punkte, Linien oder Kombinationen davon.
Quellen für Geodaten: Gedruckte Karten, Luftbilder, Fernerkundungsbilder, Punktdaten, Proben aus Vermessungen und vorhandene digitale Datendateien.
Nicht-räumliche Daten:

Daten, die die Merkmale eines geografischen Merkmals beschreiben.

Nicht-räumliche Daten, auch Attribut- oder Merkmalsdaten genannt.

Nicht-räumliche Daten werden in Tabellenformaten dargestellt. Die administrative Grenztabelle enthält beispielsweise Bevölkerungsinformationen, Distriktnamen, Provinzen, Geschlechterverhältnis usw.

Quellen nicht-räumlicher Daten: GIS-Daten von Bibliotheken, nationalen und internationalen Kartierungsbehörden, Höhendaten, Bathymetriedaten, georeferenzierte Bilder, Zeitreihen multispektrale Satellitenbilder, Stadtplanungs- und Verwaltungsabteilungen, staatlichen und nationalen Behörden und detaillierte Bezirks- oder Gemeindedaten.

Unterschied zwischen räumlichen Daten und nicht-räumlichen Daten
  • Beschreibt die absolute und relative Position eines geografischen Features.
  • Beschreibt die Eigenschaften eines geografischen Merkmals.
  • Alle Arten von Datenobjekten oder Elementen, die in einem geografischen Raum oder Horizont vorhanden sind.
  • Charakterisiert geographische Merkmale, die quantitativer und qualitativer Natur sind.
  • Satellitenbilder und gescannte Karten helfen bei der Gewinnung von Geodaten.
  • Stadtplanungs- und Verwaltungsabteilungen, Bibliotheken, nationale und internationale Kartierungsbehörden helfen bei der Beschaffung nicht-räumlicher Daten

PDF herunterladen: Klicken Sie hier (329 kb)

Hinweis: Material wird Aktualisiert von Zeit zu Zeit.

Ich hoffe, dieser Beitrag hilft Ihnen viel, bitte teilen Sie diesen Beitrag und wenn Sie einen Vorschlag haben, kommentieren Sie ihn und lassen Sie es uns wissen.


Geodatendienste

Der Master of Professional Studies in Geospatial Services ermöglicht den Studierenden, praktische Fähigkeiten und theoretische Grundlagen zu erwerben, um mit geografischen (xyzt) Daten im öffentlichen und privaten Sektor zu führen. Dieses Programm passt sich an neu aufkommende Technologien an, die für die Verarbeitung ständig wachsender Datenmengen erforderlich sind, und versetzt die Studenten an die Spitze der Geowissenschaften.

Die Integration von Erfahrungslernen mit praktischen Anwendungen fordert und ermutigt die Schüler, ihre Komfortzone zu verlassen, um unabhängige Wissenschaftler und gut informierte Bürger in einer Welt zu werden, die von ständigem Wandel angetrieben wird.

Die Analyse von Geodaten beschleunigt innovative Analysen und bietet Lösungen für Probleme in mehreren Sektoren wie:

  1. GeoIntelligenz und Situationsbewusstsein
  2. Katastrophenrisikomodellierung für die Versicherungswirtschaft
  3. Präzisionslandwirtschaft und Steigerung der Nahrungsmittelproduktion
  4. Vermessung (über Drohnensammlung)
  5. Inventar der Industrieanlagen.


Das Geospatial Services-Programm von Northeastern ist Mitglied der USGIF.

Sehen Sie sich einige aktuelle studentische Projekte und Artikel an.

Mehr Details

Einzigartige Funktionen

  • Online-Programm ermöglicht Flexibilität und Fernunterricht
  • Praktische Erfahrung in der Arbeit in mehreren Softwareumgebungen, einschließlich kommerzieller und Open-Source-Produkte wie ESRI, ENVI, PCI Geomatica, GeoIntelligence und Projektmanagement-Software
  • Option zur Teilnahme an Kooperationsprogrammen, Erfahrungslernen und Abschlusssteinprojekten

Programmziele

  • Bieten Sie praktische Erfahrung mit Software von ESRI, dem Branchenführer in GIS
  • Verbessern Sie das Verständnis von Internet-GIS
  • Entdecken Sie die Grundlagen der Fernerkundung
  • Sichern Sie grundlegende Fähigkeiten in Projektmanagement, Systemimplementierung, Datenbankentwicklung und -implementierung
  • Bewerten Sie die theoretischen, mathematischen und rechnerischen Grundlagen von GIS
  • Lernen Sie, geografische Informationen effektiv zu interpretieren und anzuwenden
  • Kartografische Prinzipien analysieren
  • Studieren Sie die rechtlichen, wirtschaftlichen und ethischen Fragen im Zusammenhang mit GIS
  • Untersuchen Sie praktische Anwendungen von GIS zur Unterstützung der geografischen Untersuchung und Entscheidungsfindung

Mitglied der USGIF

Das Geospatial Services-Programm von Northeastern ist Mitglied der USGIF. Die United States Geospatial Intelligence Foundation ist die einzige Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, Industrie, Wissenschaft, Regierung, Berufsverbände und Interessengruppen zusammenzubringen, um Ideen auszutauschen, bewährte Verfahren auszutauschen und die Bildung und Bedeutung einer nationalen Geodaten-Agenda zu fördern.

Einzigartige Möglichkeit zur Übertragung von Guthaben

Besitzen Sie die Anmeldeinformationen für das GEOINT-Zertifizierungsprogramm (GCP) durch die NGA unter der Aufsicht des Verteidigungs-GEOINT (GCP-F, GPC IA-II, GPC CA-II oder GPC GDM-II-Äquivalent)? Wenn ja, können Sie den Master of Professional Studies in Geospatial Services an der Northeastern University absolvieren, indem Sie Ihre Zeugnisse im Austausch gegen eine Anrechnungsleistung beantragen.

Erfolgreiche Bewerber können Folgendes erleben:

  • Erhalten bis zu 12 Viertelstunden Überweisungsguthaben – 25% Ersparnis bei den Studiengebühren
  • Erfüllen Sie die Anforderungen an die PDU-Anmeldeinformationen in der Kategorie anrechenbares akademisches Studium
  • Genießen Sie den Komfort eines 100% online, interaktiver Lehrplan
  • Erstellen Sie Ihren Lebenslauf und stärken Sie Ihre Fähigkeiten in den Bereichen Fernerkundung (Erdbeobachtung) und Geoanalyse.

Der erfolgreiche Abschluss des GCP gilt für alle vom Verteidigungsministerium (DoD) zugelassenen Zivil-, Militär- und Auftragnehmerpraktiker in GEOINT-bezogenen Arbeitsfunktionen im gesamten Nationalen System für Geodatenaufklärung. GCP kann sich auch für Nicht-DoD-Mitglieder der NSG mit GEOINT-Aktien bewerben.

Kontaktieren Sie uns noch heute für weitere Informationen, indem Sie das Formular auf unserer Seite ausfüllen.

Karriereaussichten

Trenddaten deuten darauf hin, dass die geografische Informationstechnologie (GIT) mit dem insgesamt steigenden Interesse an Big Data-Analysen zusammenhängt. GIT und verwandte Systeme sind in der Lage, alle Arten von räumlichen und geografischen Daten zu erfassen und zu modellieren, die unter anderem für Geschäfts- oder Regierungsinformationen, standortbasierte Dienste und die Planung und Verwaltung von Logistik nützlich sind. In GIT geschulte Analysten wissen, wie man geografische/räumliche Daten erzeugt, aggregiert und manipuliert, um Entscheidungen oder Dienstleistungen in einer Vielzahl von Bereichen oder Branchen voranzutreiben. Mit dem Aufkommen der mobilen Technologie wird erwartet, dass der Nutzen von GIT und die Beschäftigung von Analysten mit dieser Expertise zunehmen werden.

Alumni-Erfolg

Was machen unsere Absolventen? Erkunden Sie unsere intern erstellte Alumni-Karte, die die Positionen unserer jüngsten GIT-Alumni auf der ganzen Welt zeigt.

Analytics in Aktion – Anwendung von Daten und Technologie in der Geoinformatik


Geographische Informationssysteme (GIS): MIT Geodata Repository

Das MIT Geodata Repository bietet einfachen Zugriff auf eine große Datenmenge, die von MIT GIS Services gehalten wird. Zugriff auf die Daten mit GeoWeb, eine Online-Schnittstelle zum Suchen und Herunterladen von Daten vom MIT und Partnerinstitutionen (einige Daten von Partnern stehen möglicherweise nicht zum Herunterladen zur Verfügung).

Die Lizenzbedingungen variieren je nach Dataset (weitere Informationen finden Sie in den Dataset-Metadaten), aber alle Datenschichten, die auf Mitglieder der MIT-Community beschränkt sind, halten sich an diese Bedingungen:

  • Lizenzierte elektronische Ressourcen sind auf Mitglieder der MIT-Gemeinschaft und für Forschungs-, Bildungs- und Wissenschaftszwecke beschränkt.
  • Im Rahmen der MIT-Lizenzen für elektronische Ressourcen dürfen Benutzer im Allgemeinen nicht:
    • Verteilen Sie die Materialien weiter oder erlauben Sie anderen als einem Mitglied der MIT-Community, sie zu verwenden
    • Entfernen, verschleiern oder ändern Sie in den Materialien enthaltene Urheberrechts- oder andere Hinweise notice
    • die Materialien für kommerzielle Zwecke verwenden

    Welche GIS-Kurse und -Abschlüsse sind verfügbar?

    GIS-Spezialisten haben in der Regel einen Bachelor-Abschluss in Geographie, Kartographie oder Vermessung. Diese Programme werden in der Regel von Geographieabteilungen angeboten. Da GIS-Tools jedoch zur Unterstützung einer Vielzahl von Disziplinen eingesetzt werden, können Lehrveranstaltungen auch im Rahmen von Ingenieur-, Forst-, Geologie- oder Umweltwissenschaften angeboten werden. Viele Schulen bieten jetzt Nebenfächer, Zertifikate und Masterstudiengänge in GIS und anderen Geodatentechnologien an. In den Geo- und Umweltwissenschaften stärken diese Angebote jedoch im Allgemeinen die Fähigkeiten und die Glaubwürdigkeit der Wissenschaftler, anstatt für sich allein zu stehen. Aus diesem Grund sollten diejenigen, die GIS auf Umweltthemen anwenden möchten, einen breiten Hintergrund in Umweltwissenschaften, Forstwirtschaft, Geologie usw. sowie Mathematik und Computerprogrammierung erwerben.

    Einige Staaten verlangen, dass Kartographen als Vermesser lizenziert werden. Die Bewerber müssen mindestens einen Hauptschulabschluss erworben haben und eine Prüfung bestehen.

    GIS-Spezialisten können sich auch über das GIS-Zertifizierungsinstitut als Certified GIS Professional (GISP) zertifizieren lassen. Mehrere Staaten haben das GISP anerkannt und gebilligt. Das GISP wurde auch von der National Association of Counties unterstützt.

    Alle fünf Jahre ist eine Erneuerung der Zertifizierung erforderlich. Die technische Zertifizierung von Esri ist auch für die ArcGIS-Software von Esri erhältlich, eine Suite beliebter GIS-Lösungen. Obwohl die oben genannten Zertifizierungen optional sind, heben sie die Kandidaten von anderen ab und demonstrieren ihre Fähigkeiten und ihr Engagement. Solche Zertifizierungen werden für Beförderungen und Aufstiege immer wichtiger.